Sonja Jüngling

Beziehungsvielfalt – Coaching & Workshops für mehr Liebe und mehr Freiheit
Beziehungsvielfalt – Coaching & Workshops für mehr Liebe und mehr Freiheit

Sonja

Jahresrückblick 2021 oder wie ich mir meinen Traumjob baute, weil ich lernte häufiger auf mein Bauchgefühl als auf gelernte Regeln zu hören

Mein Jahresrückblick 2021 Mein 2021 war geprägt von der Frage, was und wer ich beruflich sein will. Ich habe versucht, diese Frage mit ganz vielen Fakten zu beantworten und habe gesammelt und Listen gemacht und geplant und Experten gefragt und gelesen und mich coachen lassen. Im Laufe des Jahres wurde immer klarer, dass mein Bauchgefühl …

Jahresrückblick 2021 oder wie ich mir meinen Traumjob baute, weil ich lernte häufiger auf mein Bauchgefühl als auf gelernte Regeln zu hören Weiterlesen »

Funfacts oder so

Was beschreibt mich als Mensch? Und wieso schreibe ich darüber überhaupt? Ich habe in der zweiten Juliwoche einen großartigen Online-Kurs zum Bloggen bei Sympatexter gemacht. Und mir war dabei entgangen, dass ich mich damit quasi verpflichte, am Ende einen Artikel zu veröffentlichen. Natürlich nur, wenn ich das möchte. Aber ich kann das ja nicht so …

Funfacts oder so Weiterlesen »

Freiheit

Hegel maß gesellschaftlichen Fortschritt an der Freiheit ihrer Mitglieder. Diese Definition ist heute aktueller denn je. Aber was ist Freiheit? Viele denken vermutlich als Erstes an die Pandemie-Einschränkungen. Aber bin ich unfrei, weil ich nicht ins Kino oder ohne Maske einkaufen kann? Ich sage Nein. Denn Freiheit kommt von innen. Ich habe mich als Demokratin …

Freiheit Weiterlesen »

Einfach mal die Kirche im Dorf lassen

Ich bin ja bekennende Dramaqueen. Ich kann mich so richtig in Rage reden, laut! Manchmal bin ich wie ein Vulkan und manchmal genieße ich das sogar . Ich habe echt Temperament und könnte mir durchaus die Frage stellen, ob ich vielleicht italienische Wurzeln habe… Ich stehe jedenfalls zu meinen Gefühlen und finde sie wichtig, selbst …

Einfach mal die Kirche im Dorf lassen Weiterlesen »

Enjoy the ride by knowing who you are and what you want

Ich bin Grenzgängerin. War ich schon immer, freiwillig aber auch unfreiwillig war ich außen vor und/oder habe Sachen ausprobieren müssen, die sich komisch bis furchtbar anfühlten. Zuerst mit Aushalten. Als keine Energie mehr dafür da war, musste ich handeln. Um zu wissen, was ich tun muss, musste ich erst mal genau herausfinden, was ich brauche, …

Enjoy the ride by knowing who you are and what you want Weiterlesen »